Deprecated notice: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in system/modules/core/library/Contao/Database/Mysql.php on line 58
#0 [internal function]: __error(8192, 'mysql_connect()...', '/www/htdocs/w01...', 58, Array)
#1 system/modules/core/library/Contao/Database/Mysql.php(58): mysql_connect('localhost:3306', 'd0198f69', 'zaV9cqLLkGFJbo9...')
#2 system/modules/core/library/Contao/Database.php(77): Contao\Database\Mysql->connect()
#3 system/modules/core/library/Contao/Database.php(160): Contao\Database->__construct(Array)
#4 [internal function]: Contao\Database::getInstance()
#5 system/modules/core/library/Contao/System.php(110): call_user_func(Array)
#6 system/modules/core/library/Contao/User.php(89): Contao\System->import('Database')
#7 system/modules/core/classes/FrontendUser.php(79): Contao\User->__construct()
#8 system/modules/core/library/Contao/User.php(151): Contao\FrontendUser->__construct()
#9 [internal function]: Contao\User::getInstance()
#10 system/modules/core/library/Contao/System.php(110): call_user_func(Array)
#11 index.php(41): Contao\System->import('FrontendUser', 'User')
#12 index.php(431): Index->__construct()
#13 {main}

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w010619f/my-blumenversand/system/helper/functions.php:70) in system/modules/core/library/Contao/System.php on line 484
#0 [internal function]: __error(2, 'Cannot modify h...', '/www/htdocs/w01...', 484, Array)
#1 system/modules/core/library/Contao/System.php(484): setcookie('BE_USER_AUTH', '046d0ec87d9a7cf...', 1560764527, '/', '', false, true)
#2 system/modules/core/classes/Frontend.php(534): Contao\System::setCookie('BE_USER_AUTH', '046d0ec87d9a7cf...', 1560764527, NULL, NULL, false, true)
#3 index.php(45): Contao\Frontend->getLoginStatus('BE_USER_AUTH')
#4 index.php(431): Index->__construct()
#5 {main}

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w010619f/my-blumenversand/system/helper/functions.php:70) in system/modules/core/library/Contao/System.php on line 484
#0 [internal function]: __error(2, 'Cannot modify h...', '/www/htdocs/w01...', 484, Array)
#1 system/modules/core/library/Contao/System.php(484): setcookie('FE_USER_AUTH', '1145290ba4152c6...', 1560764527, '/', '', false, true)
#2 system/modules/core/classes/Frontend.php(534): Contao\System::setCookie('FE_USER_AUTH', '1145290ba4152c6...', 1560764527, NULL, NULL, false, true)
#3 index.php(46): Contao\Frontend->getLoginStatus('FE_USER_AUTH')
#4 index.php(431): Index->__construct()
#5 {main}

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w010619f/my-blumenversand/system/helper/functions.php:70) in system/modules/core/library/Contao/Template.php on line 298
#0 [internal function]: __error(2, 'Cannot modify h...', '/www/htdocs/w01...', 298, Array)
#1 system/modules/core/library/Contao/Template.php(298): header('Vary: User-Agen...', false)
#2 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(210): Contao\Template->output()
#3 system/modules/core/pages/PageRegular.php(183): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#4 index.php(249): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#5 index.php(432): Index->run()
#6 {main}

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w010619f/my-blumenversand/system/helper/functions.php:70) in system/modules/core/library/Contao/Template.php on line 299
#0 [internal function]: __error(2, 'Cannot modify h...', '/www/htdocs/w01...', 299, Array)
#1 system/modules/core/library/Contao/Template.php(299): header('Content-Type: t...')
#2 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(210): Contao\Template->output()
#3 system/modules/core/pages/PageRegular.php(183): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#4 index.php(249): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#5 index.php(432): Index->run()
#6 {main}
Blumengrüße verschicken - Was sind die NoGos? [«] my-blumenversand

Blumengrüße verschicken - Was sind die NoGos?

Blumengrüße verschicken - NoGo's

Blumengrüße verschicken passt zu zahlreichen Anlässen und wird in den allermeisten Fällen für Freude und Begeisterung beim Empfänger sorgen. Dass es nicht immer so ist und das Blumengrüße versenden sogar zum Problem werden kann, liegt an der Missachtung kleiner Regeln oder der gesellschaftlichen Etikette. Auch beim Blumengrüße verschicken oder dem persönlichen Überreichen eines Blumenstraußes gibt es einige NoGos, die vielen Blumenfreunden gar nicht bewusst sind. Wer sie vermeidet, wird beim Blumengrüße versenden eine gute Figur machen und den Empfänger der Blumen garantiert erfreuen.

Die schlimmsten NoGos beim Blumengrüße verschicken im Überblick

  • Auswahl des falschen Blumenstraußes: Wer bei einem Blumenversand alleine auf den Preis bei der Bestellung schaut, wird sich möglicherweise für einen Strauß entscheiden, der nicht zum Anlass oder der jeweiligen Person passt. Unbemerkt wird ein Strauß aus dem Kondolenz-Bereich ausgewählt, der mit schwarzen oder weißen Rosen und Nelken kaum die richtige Wahl für einen Geburtstag darstellt. Kennt sich der Beschenkte ein wenig mit der Sprache der Blumen aus, ist das Missverständnis komplett.

  • Nennung des Preises: Für jeden Blumenstrauß und dessen Zustellung ist selbstverständlich Geld zu zahlen. Der Empfänger der Blumen sollte dennoch alleine den Eindruck erhalten, dass die Blumen von Herzen kommen und Geld keine Rolle gespielt hat. Eine Nennung des Preises beim Blumengrüße versenden, beispielsweise durch ein beiliegende Rechnungsschreiben oder den Text der Grußkarte, ist dringend zu vermeiden.

  • Inhalt der Grußkarte: Überhaupt wird die Grußkarte beim Blumengrüße verschicken schnell für die falschen Zwecke genutzt. Lange Romane darüber, warum man sich für das Blumengrüße versenden entschieden hat und die Blumen nicht persönlich überreicht, haben in der kleinen Karte nichts verloren. Auch schlüpfrige Bemerkungen oder Wortspiele, die vom anderen schnell missverstanden werden, sollten in der Karte beim Blumengrüße verschicken unbedingt vermieden werden. Ein freundlicher Gruß in wenigen Worten und der Nennung des eigenen Namens ist die beste Wahl, um die Karte beim Blumengrüße versenden einzusetzen.

  • Falsche Geschenke: Fast jeder Blumenhandel online ermöglicht die Ergänzung seiner Sträuße um kreative Geschenke. Wer einer Dame durch das Blumengrüße verschicken zum Geburtstag gratulieren will und ein Pflegeset als Geschenk beilegt, tritt zweifelsohne in Fettnäpfchen. Ein Geschenk muss zum Empfänger passen und sollte nicht nur aus Prinzip ausgewählt werden.

  • Lieferzeitpunkt: Wer genau weiß, dass der Empfänger der Blumen berufstätig ist, sollte das Blumengrüße versenden nicht gerade an einem Werktag planen. Umgekehrt ist die Blumenlieferung für eine Arbeitskollegin an einem Sonntag sinnlos. Solche Fehlentscheidungen sorgen für Mühen beim Blumenempfänger und setzen außerdem die Frischegarantie außer Kraft.

Zurück

Alles Liebe und Dreamlight Alles Gute

https://www.valentins.de/onlineshop/images/products/515/27309-23430.jpg Valentins » Ansehen 33.99 €

Gutschein Blumen Neutral

https://www.floraprima.de/scripts/pictures/article.php?mode=normal&abiId=65224?.jpg » Ansehen 15.00 €

Kleine Romanze - | Blumen von Fleurop

http://www.fleurop.de/Images/Product_Images/Relaunch/xA1739_l.png Fleurop » Ansehen 29.00 €

10 Sonnenblumen und Freixenet Semi Seco

https://www.valentins.de/onlineshop/images/products/515/27533-12264.jpg Valentins » Ansehen 25.99 €