Deprecated notice: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in system/modules/core/library/Contao/Database/Mysql.php on line 58
#0 [internal function]: __error(8192, 'mysql_connect()...', '/www/htdocs/w01...', 58, Array)
#1 system/modules/core/library/Contao/Database/Mysql.php(58): mysql_connect('localhost:3306', 'd0198f69', 'zaV9cqLLkGFJbo9...')
#2 system/modules/core/library/Contao/Database.php(77): Contao\Database\Mysql->connect()
#3 system/modules/core/library/Contao/Database.php(160): Contao\Database->__construct(Array)
#4 [internal function]: Contao\Database::getInstance()
#5 system/modules/core/library/Contao/System.php(110): call_user_func(Array)
#6 system/modules/core/library/Contao/User.php(89): Contao\System->import('Database')
#7 system/modules/core/classes/FrontendUser.php(79): Contao\User->__construct()
#8 system/modules/core/library/Contao/User.php(151): Contao\FrontendUser->__construct()
#9 [internal function]: Contao\User::getInstance()
#10 system/modules/core/library/Contao/System.php(110): call_user_func(Array)
#11 index.php(41): Contao\System->import('FrontendUser', 'User')
#12 index.php(431): Index->__construct()
#13 {main}

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w010619f/my-blumenversand/system/helper/functions.php:70) in system/modules/core/library/Contao/System.php on line 484
#0 [internal function]: __error(2, 'Cannot modify h...', '/www/htdocs/w01...', 484, Array)
#1 system/modules/core/library/Contao/System.php(484): setcookie('BE_USER_AUTH', 'c20a4e2985ee53a...', 1569092323, '/', '', false, true)
#2 system/modules/core/classes/Frontend.php(534): Contao\System::setCookie('BE_USER_AUTH', 'c20a4e2985ee53a...', 1569092323, NULL, NULL, false, true)
#3 index.php(45): Contao\Frontend->getLoginStatus('BE_USER_AUTH')
#4 index.php(431): Index->__construct()
#5 {main}

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w010619f/my-blumenversand/system/helper/functions.php:70) in system/modules/core/library/Contao/System.php on line 484
#0 [internal function]: __error(2, 'Cannot modify h...', '/www/htdocs/w01...', 484, Array)
#1 system/modules/core/library/Contao/System.php(484): setcookie('FE_USER_AUTH', '2bb8023d82df113...', 1569092323, '/', '', false, true)
#2 system/modules/core/classes/Frontend.php(534): Contao\System::setCookie('FE_USER_AUTH', '2bb8023d82df113...', 1569092323, NULL, NULL, false, true)
#3 index.php(46): Contao\Frontend->getLoginStatus('FE_USER_AUTH')
#4 index.php(431): Index->__construct()
#5 {main}

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w010619f/my-blumenversand/system/helper/functions.php:70) in system/modules/core/library/Contao/Template.php on line 298
#0 [internal function]: __error(2, 'Cannot modify h...', '/www/htdocs/w01...', 298, Array)
#1 system/modules/core/library/Contao/Template.php(298): header('Vary: User-Agen...', false)
#2 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(210): Contao\Template->output()
#3 system/modules/core/pages/PageRegular.php(183): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#4 index.php(249): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#5 index.php(432): Index->run()
#6 {main}

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w010619f/my-blumenversand/system/helper/functions.php:70) in system/modules/core/library/Contao/Template.php on line 299
#0 [internal function]: __error(2, 'Cannot modify h...', '/www/htdocs/w01...', 299, Array)
#1 system/modules/core/library/Contao/Template.php(299): header('Content-Type: t...')
#2 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(210): Contao\Template->output()
#3 system/modules/core/pages/PageRegular.php(183): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#4 index.php(249): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#5 index.php(432): Index->run()
#6 {main}
Blumen schicken per Internet - Bleiben die Sträuße frisch? [«] my-blumenversand

Blumen schicken per Internet - Bleiben die Sträuße frisch?

Blumen schicken per Internet

Das Blumen schicken über einen Versandhändler im Internet ist zweifelsohne eine bequeme und preiswerte Alternative zum persönlichen Kauf vor Ort und einem eigenständigen Überreichen. Wer dies nicht möchte oder aufgrund von großen Distanzen Blumen senden lassen muss, wird sich um die Frische der ausgelieferten Waren Gedanken machen. So ansehnlich ein Blumenstrauß bei der Präsentation im Internet auch aussehen mag - woher soll der Bestellende die Sicherheit erhalten, dass diese Qualität und Attraktivität beim Blumen schicken auch beim Empfänger ankommt? Die Blumenhändler im Internet sind mit diesen Sorgen vertraut und kommen sämtlichen Kunden beim Blumen schicken lassen mit der sogenannten Frischegarantie entgegen.

Mit der Frischegarantie Sicherheit beim Blumen senden erhalten
Um zum Blumen schicken über das Internet zu animieren und nicht wegen Sorgen um die ausgelieferte Frische zu zögern, bietet jeder seriöse Blumenhandel im Internet eine Garantie. Im Regelfall erstreckt sich diese über sieben Tage, gerechnet ab dem Tag der Zustellung und nicht dem Tag der Bestellung. Wenigstens eine Woche lang soll sich der Empfänger nach dem Blumen senden über einen attraktiven Anblick seines floralen Kunstwerks erfreuen können, bei guter Pflege halten Blumensträuße sogar noch länger.

Sollte sich nach dem Blumen schicken lassen herausstellen, dass die Ware bereits leicht beschädigt ankommt oder im Laufe der sieben Tage verwelkt, sollte der Blumenversandhändler hierauf hingewiesen werden. Wer nachweisen kann, dass die versprochene Frische beim Blumen schicken nicht eingehalten wurde, kann mit einer Rückzahlung durch den Händler rechnen. Manche von ihnen gewähren beim Blumen senden eine komplette Geld-zurück-Garantie, falls die Frische der Blumensträuße nicht überzeugen kann, andere sichern zumindest eine Reduktion des Kaufpreises zu.

Was für die Frischegarantie zu beachten ist
Der Blumenversand online und sein Versandpartner legen höchsten Wert darauf, beim Blumen schicken höchste Maßstäbe der Qualität einzuhalten. Dennoch können Faktoren die Frische der Blumen beeinflussen, die nicht in der Macht des Händlers stehen. Vorrangig die gescheiterte Erstzustellung ist zu nennen, bei welcher der Empfänger der Blumen nicht zum angegebenen Wunschtermin anzutreffen war. Im Regelfall wird eine erneute Zustellung des Blumenstraußes am nächsten Tag versucht, allerdings müssen die Blumen in der Zwischenzeit gelagert werden.

Sollte dies passieren, erlischt die Frischegarantie beim Blumen schicken im Regelfall. Für den Kunden eines Blumenversandes ist deshalb genau zu überlegen, zu welchem Zeitpunkt er die Zustellung beauftragt, damit diese höchstwahrscheinlich gelingt und ein direktes Überreichen der Blumen möglich wird. Natürlich muss eine verspätete Zustellung nicht zwingend die Frische mindern und kann trotzdem einen attraktiven Anblick über viele Tage zusichern.

Zurück

Sweet Dreams und Belgische Pralinen

https://www.valentins.de/onlineshop/images/products/515/27414-9651.jpg Valentins » Ansehen 34.99 €

Petit Blanc und Champagner Veuve Clicquot

https://www.valentins.de/onlineshop/images/products/515/27351-7925.jpg Valentins » Ansehen 58.99 €

Red Sensation und Belgische Pralinen

https://www.valentins.de/onlineshop/images/products/515/27573-9362.jpg Valentins » Ansehen 46.99 €

Herbstleuchten und Naschkätzchen Pfirsich-Drink

https://www.valentins.de/onlineshop/images/products/515/27203-27530.jpg Valentins » Ansehen 35.99 €